www.windhundzeitung.de dietz_helmut@t-online.de

  Startseite
  Über...
  Windhund-WM 2007
  WM-Grey-Portraits
  Grey - Top - Six - Tip
  Windhund-Presse
  KSM'07 Landstuhl
  Rennberichte 2007
  Sachsenheim 2007
  Grasbahnmeister'07
  Rennen Köln 2007
  Coursing Hoope 2007
  Chart Polski JA 2007
  Rennen Hildesheim'07
  Ostercappeln 2007
  Windhund Training
  Greyhound Club
  Windhund-Rassen
  Windhund-Header
  Windhunde in Austria
  Whippets/Rangliste
  Greys/Rangliste
  DogWalk
  Greys in London
  Greys in Geldrop
  CACIB Kassel
  Rennen Tüttleben
  BSZ'06 Dortmund
  Sachsenheim
  Jederhund OS
  Ostercappeln 2006
  Jubbega-EM 2006
  CAC JA Saluki
  Derbys in Hamburg
  GP Hildesheim
  Fotos vom Training
  WRV Westf.-Ruhr
  Windhund-Links
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/windhundrennen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gratisaktion: Laufzeit bis Freitag!

Vielen Dank für die zahlreichen Anfragen. Wir werden versuchen bis Freitag alles zu erledigen.

Hier wollen wir einige Foto-Beispiele zeigen:

Crazy Runners's Dynamite Lady unter gelb war im Finale bei den Whippets eine von DREI Whippet Club'lern. Der WCD = Whippet Club Deutschland war neben der Siegerin Xantana v.d. Spaarne meute auch noch mit Caya aus dem Gnomenhain vertreten.

Auf dem Foto ist die junge Amidala schon nicht mehr zu sehen ... Die ist am Start los gerannt wie eine Rakete.

Angelina, aus dem Zwinger des großen Züchters aus dem Badischen, der nicht auf den Mund gefallen ist, zeigt hier den Ansatz einer interessanten Überholvariante: erst von innen nach außen, dann vorbei ...

Amidala, ein Name den man sich merken muss. Neben ihr auch eine aufstrebende Whippet-Sportlerin mit einem sehr explosiven Namen, die Dynamit-Lady.




Dieser Bursche ist der Bruder von Angelina und Amidala: Angelo. Auch er wird noch von sich reden machen. Sein regelmäßiges Trainingslager ist eine Kombination modernster Trainingsreize. Von der geunden Landluft bis zur Höhenluft ...

Hannah Tinkerbell kommt lt. ihrem Trainer momentan am Start nicht schnell genug weg. Daran arbeite sie gerade und wird bald wieder auch auf dem Treppchen stehen.



Opus one haben wir geuscht und gefunden, wenn auch nur im Hintergrund. Dafür aber ziemlich elegant.








... einen kleinen Skandal gab es dann beim Finale der Barsois, ein weiterer Barsoi unter roter Decke auf die Bahn rannte und der Weltmeisterin ganz schön dicht auflief. Der hübsche Sportler lief die Gegengerade neben der Weltmeisterin her als wolle er zeigen, dass er das ganz locker mache und verschwand dann wieder von der Bahn. Keiner wußte damit etwas anzufangen. Wir haben es zumindest teilweise festgehalten. Sonst wohl keiner der vielen anwesenden Knipser ...
25.6.07 23:55
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung